Risikomanagement im QM-System (ISO 9001:2015)

Datum
20.06.2018 21.06.2018
Veranstaltungsort
Schloss Hohenkammer bei München Schloßstraße 20
85411 Hohenkammer
Keine Veranstaltungen
Beschreibung

Im Kontext der letzten Revision der ISO 9001 müssen Organisationen im gesamten QM-Prozess Chancen und Risiken identifizieren, analysieren und bewerten. Wichtig: Gegensteuernde Maßnahmen müssen in die Planungen einfließen und umgesetzt werden. Auch an dieser Stelle gilt die Überwachung der Wirksamkeit der eingesetzten Maßnahmen durch das Top-Management. Dies bedeutet, dass ein mit dem Qualitätsmanagement eng verzahntes Gesamt-Risikomanagement früh die Weichen stellen hilft, um Produktions- und Dienstleistungsergebnisse auf ein kontinuierlich hohes Niveau zu heben. Das Ziel: die Kundenzufriedenheit nachhaltig zu sichern. Dies heißt auch, Korrekturen früh anzugehen und die ständige Verbesserung des QM-Prozesses zu begleiten.

Share