Risikoaggregation in der Praxis

Datum
24.06.2020 25.06.2020
Veranstaltungsort
Schloss Hohenkammer bei München Schloßstraße 20
85411 Hohenkammer
Deutschland
Beschreibung

Risikoquantifizierung und Risikoaggregation (Risikosimulation) sind wesentlich für Controlling, Risikomanagement sowie die Unternehmens-, Strategie- und Investitionsbewertung. Bestandsgefährdende Entwicklungen können auch aus dem Zusammenwirken mehrerer Risiken resultieren, die bei isolierter Betrachtung an sich nicht bestandsgefährdend sind. Bei der Beurteilung, ob eine bestandsgefährdende Entwicklung vorliegt, ist daher eine Aggregation der Risiken erforderlich. In diesem Praxis-Seminar werden fundierte Methoden zur Aggregation von Risiken vorgestellt und anhand von „Case Studies“ angewendet.