Gestärkt aus der Krise – Risikomanagement-Strategien für die Zeit nach Corona

Datum
09.07.2020
Beschreibung

Der Ausbruch des Coronavirus hat gezeigt, wie wichtig der systematische Umgang mit Risiken sein kann. Auch mit dem bestmöglichen Risikomanagement wäre sicher kein Betrieb schadlos durch die aktuelle Krise navigiert. Doch wenn Unternehmen Risiken frühzeitig erkennen, können sie auch rechtzeitig gegensteuern – und so Ertragsausfälle abmildern und finanzielle Schäden vermeiden. Was können Unternehmen also tun, um auch in einer Krise handlungsfähig zu bleiben? Die Risikomanagement-Experten von Funk geben in unserem Webinar „Gestärkt aus der Krise – Risikomanagement-Strategien für die Zeit nach Corona“ Antworten. Zunächst zeigen wir Ihnen, wie sich die Risikolandschaft nach Corona verändert hat und verändern wird. Tom Gayken stellt Ihnen die größten Herausforderungen der nächsten Jahre vor, Fabian Konopka demonstriert im Anschluss, wie Sie mit einem systemischen Supply-Chain-Risk-Management kritische Geschäftsprozesse identifizieren und welche Informationen Sie zum Aufbau eines Business-Continuity-Management-Systems benötigen. Außerdem erfahren Sie, was Sie bei der Erarbeitung von Notfallkonzepten beachten müssen und wie ein Pandemieplan in der Praxis aussieht. Den Abschluss bildet eine kurze Präsentation unserer Risikomanagement-Software RIMIKS X (Corona-Edition), mit der Sie Risiken identifizieren, beschreiben und priorisieren kön-nen. So sind Sie für die nächste Krise gut gerüstet.