Due Diligence

Veranstalter
Controller Institut
Datum
19.11.2018 20.11.2018
Veranstaltungsort
Seminarhotel & Palais Strudlhof Strudlhofgasse 10
1090 Wien
Österreich
Beschreibung

Im Vorfeld von Unternehmenskäufen und –verkäufen ist die Due Diligence eine maßgeschneiderte Analyse der Chancen und Risiken. Sie dient als Entscheidungsgrundlage, um böse Überraschungen nach dem Unternehmenskauf zu vermeiden. Dieses Seminar vermittelt die Eckpfeiler von Due-Diligence-Untersuchungen. Im Rahmen dieses Moduls sollen die Funktionen von Tax und Legal Due Diligence im Zusammenhang mit M&A-Transaktionen besprochen werden. Der Themenbogen reicht von der Request List bis zum Due Diligence Report, von der Organisation der Due Diligence bis zu Haftungskonzepten. Dabei wird insbesondere auch auf die Auswirkungen der Tax und Legal Due Diligence auf Deal-Struktur, Kaufpreis und Haftung eingegangen. Im abschließenden Teil erleben Sie Due Diligence in der praktischen Umsetzung: Problemlösungsmöglichkeiten im Zuge des Due Diligence Prozesses - Herangehensweise und Lösungsmethoden zu praxisorientierten Situationen.

Share