TransPuK

Das Transparenz-  und Publizitätsgesetz (TransPuK) wurde 2001 von der Bundesregierung unter den Titel „Gesetz zur weiteren Reform des Aktien- und Bilanzrechts, zu Transparenz und Publizität (TransPuG)“ veröffentlicht. Das Gesetz ändert Regelungen im Aktiengesetz und erweitetert die Publizitätspflichten nach dem Handelsgesetzbuch.