Risiko- und Projektmanagement bei Investitionsentscheidungen und Großprojekten

Vor dem Hintergrund der aktuellen Diskussionen um Kostenexplosionen in Großprojekten haben Funk RMCE und Rödl & Partner mit Unterstützung von Bureau van Dijk eine Umfrage zum Risiko- und Projektmanagement bei Investitionsentscheidungen und Großprojekten in den Monaten Juli bis September 2013 initiiert und durchgeführt. Die hier vorgelegte Studie „Risiko- und Projektmanagement bei Investitionsentscheidungen und Großprojekten“ stellt das Folgeprojekt der bereits im Jahr 2011 veröffentlichten Benchmark-Studie „Risikomanagement im Mittelstand“ dar.

Ziel ist es, durch diese Umfrage Ursachenforschung über die beschriebenen Missstände zu betreiben, um einen möglichst umfassenden Einblick in die Vorgehensweise bei der Ausführung, Steuerung und Überwachung von Investitionsvorhaben und Großprojekten bei deutschen mittelständischen Unternehmen zu erhalten. Wir wollten dabei insbesondere erfahren, in welcher Form und mit welchen Mitteln die Mehrzahl der Unternehmen mit projekttypischen Risiken und Unwägbarkeiten umgeht.

Share