Mehrwert durch Interne Kontrollsysteme

Im Rahmen dieser europaweiten Studie wird erstmals das Transaktionsgeschäft mit der IKS-Thematik zusammengebracht. Ziel der Studie von RSM Deutschland ist es zu ermitteln, ob ein Mehrwert durch den Einsatz eines funktionsfähigen IKS für Unternehmen bzw. Investoren im Rahmen einer Unternehmensveräußerung aus Käufer- und Verkäufersicht existiert. Bei Existenz eines Mehrwerts sollte dieser quantifiziert werden. Im Jahr 2011 befragte RSM Germany dazu 457 europäische Kapitalbeteiligungsgesellschaften in sechs Ländern.

Share
CLOSE
CLOSE