Governance in Unternehmen der Gesundheitswirtschaft

Die von KPMG durchgeführte und im Dezember 2015 veröffentlichte Untersuchung geht der Frage nach, inwieweit in Unternehmen der Gesundheitswirtschaft moderne Governance-Systeme bereits gelebt werden, um eine ebenso hochwertige wie wirtschaftliche Unternehmensführung zu gewährleisten. Instrumente guter Unternehmensführung oder „Good Governance“ stellen dabei eine angemessene und wirksame Überwachung des geschäftlichen Betriebs sicher und gewährleisten so Sicherheit und Stabilität für Unternehmen.