Haftungs- und Datenschutzrisiken erkennen und reduzieren mithilfe eines Compliance Management Systems

Veranstalter
avedos GRC GmbH
Datum
22.02.2018
Beschreibung

Frau Astrid Meyer-Krumenacker, Rechtsanwältin und Spezialistin für Compliance, berichtet live über die Grundsätze der Legalitäts- und Aufsichtspflichten im deutschsprachigen Raum. Diese genannten Pflichten bergen viele Risiken für die Geschäftsführung eines Unternehmens, da diese oftmals haftbar gemacht werden können. Die Reduzierung dieser Risiken erfolgt im Bestfall durch die Einführung eines Compliance Management Systems (CMS). Mithilfe eines CMS können Bedrohungen erfasst und bewertet, bzw. rechtzeitig Gegenmaßnahmen ergriffen werden. Besonderen Schwerpunkt werden wir in diesem Webinar auf das Thema Datenschutz im Sinne der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) legen und Ihnen konkrete „Good Practice“ Lösungsansätze zeigen.

Share