Business Continuity Management (BCM)

Anbieterüberblick

Icon Anbieter Männchen

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, mit nur einem Klick eine Übersicht von Lösungsanbietern, Beratungsunternehmen und Bildungseinrichtungen rund um das Thema BCM zu erhalten.

Software

Logo antares

antares Informations-Systeme GmbH ist ein mittelständisches, unabhängiges und auf professionelle Software spezialisiertes Unternehmen.
Seit der Gründung im Jahr 1994 entwickelt und …


BWise, ein Unternehmen der Nasdaq Group, ist einer der globalen Marktführer im Bereich GRC-Software (Enterprise Governance, Risiko- und Compliance Management). …


Logo Crisam Calpana

Calpana business consulting GmbH ist ein eigentümergeführtes Linzer Beratungs- und Softwareunternehmen.
Wir sind Spezialisten für Risikomanagement. Unser Fokus liegt dabei sowohl …


Logo Controllit Business Continuity Management

Die Controllit AG ist Ihr Partner für Business Continuity Management - Seit der Gründung im Jahr 2000 entwickeln wir integrative …

Beratung

Logo Controllit Business Continuity Management

Die Controllit AG ist Ihr Partner für Business Continuity Management - Seit der Gründung im Jahr 2000 entwickeln wir integrative …


Funk Risk Consulting

Funk Risk Consulting ist Spezialist für betriebswirtschaftlich orientierte Risikomanagement-Beratung. In diesem Kontext betreuen wir seit mehr als fünfzehn Jahren Unternehmen …


haemmerle-consulting ist eine inhabergeführte, auf die Themenbereiche Informationssicherheitsmanagement, Business Continuity Management und Krisenmanagement spezialisierte Unternehmensberatung. Matthias Hämmerle verfügt über langjährige …


Die intersoft consulting services AG mit Hauptsitz in Hamburg und bundesweit sechs Niederlassungen ist ein spezialisiertes Beratungsunternehmen in den Bereichen …


RFC Professionals ist ein etabliertes Beratungshaus (Gründung: 2012) mit einem erfahrenen Team von Professionals. Nachhaltigkeit ist unser wichtigster Firmenwert, dem …

Bildung

Logo Controllit Business Continuity Management

Die Controllit AG ist Ihr Partner für Business Continuity Management - Seit der Gründung im Jahr 2000 entwickeln wir integrative …


Seit 2009 berät Dietzel & Company ihre Kunden kompetent im geschäftskritischen Umfeld von IT-Sicherheit und Datenschutz und bietet strategische Unterstützung …

Wissenswertes

Icon Wissenswertes Birne

Wissenswertes zum Thema BCM – wir haben es zusammen getragen und stellen es Ihnen hier übersichtlich sortiert zur Verfügung.

Gesetze & Empfehlungen

Wir haben leider keine Beiträge zu diesem Thema

Standards & Normen


DIN EN ISO 22301:2014

Die DIN EN ISO 22301:2014 ist die deutsche Übersetzung der ISO 22301:2012.Die Norm zur "Sicherheit und Schutz des Gemeinwesens – Business Continuity Management System – Anforderungen (ISO 22301:2012)...

ISO 22301:2012 - Die internationale Norm für Business Continuity Management

Mit der ISO 22301 wurde 2012 der weltweit erste internationale Standard für Business Continuity Management veröffentlicht. Der Standard spezifiziert die Anforderungen für...

ISO 22313:2012 - Societal Security-Business Continuity Management -Guidance

ISO 22313 ist eine generische Norm, die auf alle Arten von Organisationen anwendbar ist, unabhängig von deren Größe (groß, mittel, klein) oder Branche (Industrie, Handel, öffentliche Unternehmen, gemeinnützige Organisationen)...

ISO 22316:2017 "Security and resilience - Organizational resilience - Principles and attributes"

Der Standard ISO 22316:2017 bietet eine Anleitung zur Verbesserung der organisatorischen Resilienz, unabhängig von Größe oder Art der Organisation. Der Standard ist branchenunabhängig und kann jederzeit in einer Organisation angewendet werden...

ISO 22318:2015 Guidelines for Supply Chain Continuity

Im Standard ISO 22318:2015 werden Leitlinien definiert, wie die BCM-Prinzipien aus den ISO-Standards 22301 und 22313 in Bezug auf die Verwaltung von Lieferbeziehungen umzusetzen ist.

ISO/IEC 20000-1:2011 Information technology -- Service management -- Part 1: Service management system requirements

ISO/IEC 20000-1:2011 ist der erste Teil der ISO/IEC 2000 Norm und dokumentiert die Anforderungen an ein professionelles IT-Service Management...

ISO/IEC 24762:2008 Information technology -- Security techniques -- Guidelines for information and communications technology disaster recovery services

ISO/IEC 24762:2008 beinhaltet Richtlinien für die Bereitstellung von Disaster Recovery (DR) Services als Teil des Business Continuity Managements, anwendbar sowohl für „in-house“ als auch für externe ICT DR Dienstleister und Facility Provider...

ISO/IEC 27031:2011 Information technology -- Security techniques -- Guidelines for information and communication technology readiness for business continuity

ISO/IEC 27031:2011 beschreibt Konzepte und Anforderungen an die IT- und Telekommunikationstechnologie (ICT) von Organisationen in Bezug auf die Wiederherstellung von ICT-Services nach Störungen...

ISO/TS 22317:2015 Guidelines for Business Impact Analysis

Der Standard ISO/TS 22317:2015 bietet Organisationen eine Anleitung, eine formale und dokumentierten Prozess zur Business Impact Analyse (BIA) zu implementieren...

Arbeitskreise & Vereine


BUSINESS CONTINUITY INSTITUTE (BCI)

Das Business Continuity Institute (BCI) wurde 1994 gegründet und hat sich als unabhängige, nicht kommerzielle Organisation dem Thema Business Continuity Management verschrieben...

Business Continuity Management Network Schweiz

Das Business Continuity Management Network Schweiz, kurz BCMnet.CH, ist das Netzwerk von Fachleuten, die in Unternehmen oder Verwaltung für die Fortführung der Geschäftstätigkeit im Ereignisfall zuständig sind...

RMA Arbeitskreis Business Continuity Management

BCM bereitet Unternehmen und Organisationen darauf vor, Risiken plan- und wirkungsvoll entgegenwirken zu können, die trotz aller Maßnahmen im Risikomanagement dennoch eingetreten sind. Auf diese Weise sollen Verluste und Schäden minimiert werden...

Analyse & Studien


BCM Barometer 2016

Im Zeitraum vom 15.01.2016 bis 29.02.2016 wurde diese branchenübergreifende Umfrage im deutschsprachigen Raum durchgeführt. Ziel war es, die Trends, Zahlen, Daten und Fakten der Unternehmen...

BCM-Barometer 2017

Im Zeitraum vom 19.01.2017 bis 05.03.2017 führte die BCM-Academy diese branchenübergreifende Umfrage im deutschsprachigen Raum durch. Insgesamt 70 Unternehmen haben an der anonymen Studie teilgenommen

Studie IT-Trends 2014

Die Studie IT-Trends 2014 von Capgemini ermittelt den aktuellen Stand in der IT sowie die Trends der kommenden Jahre...

The 2011/2012 Continuity Insights and KPMG LL Global Business Continuity Management (BCM) Program Benchmarking Study

Die von Continuity Insights und KPMG durchgeführte Online-Befragung untersucht Änderungen in der globalen Risikolandschaft, Supply Chain Interdependenzen sowie die verbreitete Nutzung ...

Zeitschriften & Medien


BCM-News Daily Digest

Newsblog rund um die Themen BCM und ITSCM...

Blogbeiträge

Nach Ostern legt sich langsam die jährliche Grippewelle, die seit Jahresbeginn über das Land hinweggezogen ist und zeitweise für massive Behinderungen durch krankheitsbedingte Ausfälle geführt hat. Insbesondere der Osten und Süden Deutschlands waren von der Grippewelle besonders betroffen, wie die Fallzahlen der Arbeitsgemeinschaft Influenza (https://influenza.rki.de) zeigen. Dabei weisen die offiziellen Statistiken mit fast 50.000 gemeldeten …

Weiterlesen

Es bleibt nicht mehr viel Zeit, denn am 25. Mai 2018 treten die EU Datenschutz Grundverordnung (EU-DSGVO) und das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) in Kraft. Damit wird das Datenschutzrecht in der EU weitgehend vereinheitlicht. Unternehmen und Verwaltungen sollten spätestens jetzt beginnen, die Anforderungen der Gesetze umzusetzen und ihre Compliance-Regeln entsprechend anzupassen. Dieses Thema halbherzig anzugehen, wäre grundverkehrt, …

Weiterlesen

Spannende Veranstaltungen warten bis zum Jahresende noch auf Sie! Informieren Sie sich auf dem Bundeskongress Compliance-Management, lassen Sie sich in die Welt der Ernährungswirtschaft entführen, starten Sie einen Lehrgang zum Unternehmensweiten Risikomanagement oder diskutieren Sie mit Experten über Corporate Governance-Herausforderungen im Gesundheitswesen. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrem Vorhaben! 5. Bundeskongress Compliance-Management, 15. und 16.11.2017 Gemeinsam …

Weiterlesen

Die aufwändige Absicherung der Informationssicherheit im eigenen Haus ist wenig zielführend, wenn bei IT-Dienstleistern die Türen weit offen stehen Die Marketingabteilung eines ungenannten Unternehmens möchte mit einem Internet-Gewinnspiel neue Adressen für das Unternehmen generieren. In Zusammenarbeit mit einer Marketingagentur wird ein attraktives Online-Gewinnspiel entwickelt. Die Agentur bietet praktischerweise ein Komplettpaket aus einer Hand an. Neben der …

Weiterlesen

Kartenhäuser bauen ist eine beliebte Freizeitbeschäftigung bei den Jüngsten, gerade an verregneten Wochenend- und Urlaubstagen. Das hebt die Stimmung bei den Kleinen. Dass Kartenhäuser bei den Großen ebenso beliebt wie vielfache Praxis sind, zeigt sich im beruflichen Alltag. Manches Unternehmen stellt seine Organisation auf ein allzu wackeliges Fundament und baut für Schönwetter-Perioden. Das Resultat: Kommt …

Weiterlesen

Tests und Übungen stellen die Funktionsfähigkeit der Notfallvorsorge sicher 1.ÜBUNGEN – DIE KÖNIGSDISZIPLIN IM BUSINESS CONTINUITY MANAGEMENT Die Urlaubssaison bricht gerade an und viele von uns steigen mit großem Vertrauen in ein Flugzeug, das uns in weit entfernte exotische Urlaubsziele bringt. Ein großer Teil des Vertrauens, den wir der überaus komplexen Technik entgegenbringen, ist im Wissen darüber …

Weiterlesen

Vorstellung von zwei internationalen Standards für Organisatorische Resilienz 1.    Die Standards für Organisatorische Resilienz Im März 20017 wurde der neue ISO-Standard ISO 22316:2017 mit dem langen Titel "Security and resilience - Organizational resilience - Principles and attributes" veröffentlicht. Erarbeitet wurde der Standard durch das Technical Committee ISO/TC 292 Security and resilience, das auch die ISO-Standards rund um …

Weiterlesen

Sozusagen druckfrisch aus der Presse wurde in der letzten Woche das aktuelle BCM-Barometer 2016/2017 veröffentlicht. Im Zeitraum vom 19.01.2017 bis 05.03.2017 führte die BCM-Academy diese branchenübergreifende Umfrage im deutschsprachigen Raum durch. Insgesamt 70 Unternehmen haben an der anonymen Studie teilgenommen, mit dem Ziel, die aktuellen Trends, Zahlen, Daten und Fakten der Unternehmen zum Thema Business …

Weiterlesen

Certified Internal Control & Monitoring System Manager (CiC & MSM) Weiterführendes Wissen beim Aufbau eines internen Überwachungs-, Risikomanagements- und/oder Kontrollsystems erhalten Teilnehmer des Lehrgangs " Certified Internal Control & Monitoring System Manager". Über 5 Tage wird das notwendige Basiswissen zur effizienten, sicheren und methodischen  Implementierung und Umsetzung eines Kontroll- und Überwachungssystems vermittelt. Der Lehrgang schließt mit …

Weiterlesen

Damit die Lieferkette auch unter Last hält   – Business Continuity Management für die Lieferkette 1. SUPPLY CHAIN CONTINUITY MANAGEMENT – EIN ELEMANTERER BBAUSTEIN FÜR EINE SUPPLY CHAIN RESILIENCE Wenn die Lieferkette an einer Stelle reißt, kommt häufig die gesamte Wertschöpfungskette für ein Produkt oder einen Service zum Stillstand. Die Vorsorge für Notfälle in der Lieferkette – das …

Weiterlesen

„Heute wegen Krise geschlossen“ – Wie sage ich es meinen Kunden? Ein Beitrag von Matthias Hämmerle, haemmerle-consulting   1. KRISENKOMMUNIKATION IM B2B-BEREICH Bei der Suche nach Literatur für Krisenkommunikation wird man beinahe erschlagen von der Menge an Ratgebern. Eine Suche in Amazon nach dem Stichwort „Krisenkommunikation“ erzielt alleine 210 Ergebnisse in der Rubrik Bücher. Der Großteil dieser Ratgeber …

Weiterlesen

3GRC im Interview mit Dr. Roland Spahr, Leiter des Arbeitskreises Supply Chain Risk Management der RMA Lieferengpässe, Streiks oder Produktionsausfälle. Immer wieder zeigen Ereignisse, wie sensibel das Lieferantenmanagement ist. Gerade in unserer globalen Welt mit einer umfassenden Digitalisierung und Vernetzung sind funktionierende Prozesse in der Supply Chain das A und O. Und darauf müssen sich Unternehmen …

Weiterlesen

„Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser“ – Governance, Risk & Compliance auf der Grundlage des Three Lines of Defense Modells 1.    ANFORDERUNGEN AN DIE STEUERUNG DES RISIKOMANAGEMENTS IM UNTERNEHMEN Vorstand und Geschäftsführer von Unternehmen haben die gesetzliche Verpflichtung für ein umfassendes und wirksames Risikomanagement zu sorgen. Im Rahmen der Einführung des Gesetzes zur Kontrolle und Transparenz …

Weiterlesen

Ein Beitrag von Dr. Gert Evers, controllit AG Business Continuity Management einzuführen oder umfassend zu überarbeiten ist kein leichtes Unterfangen. Zu vielfältig sind doch die einzelnen Aktivitäten und die Abhängigkeiten der Aktivitäten untereinander. Dabei hilft es, einer klaren, definierten Vorgehensweise folgen zu können. Eine solche Vorgehensweise wurde von uns in vielen Projekten und mit Hilfe langjähriger …

Weiterlesen

„Krise ist ein produktiver Zustand. Man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen“ Max Frisch, schweizerischer Schriftsteller, 15.05.1911 – 04.04.1991. KRISENMANAGEMENT IN UNTERNEHMEN Für die „Blaulicht-Organisationen“ wie Polizei, Feuerwehr und Katastrophenschutz ist die Bewältigung von Notfällen, Krisen und Katastrophen primärer Inhalt ihrer Aufgabe. Die Einsatzkräfte verfügen über eine sehr gute und spezifische Ausbildung, vor allem aber …

Weiterlesen

Die Implementierung von Business Continuity Management ist ein wichtiges und komplexes Projekt. Leider wird dieses Vorhaben allzu oft nicht angegangen oder scheitert in der Umsetzung. Nachfolgend habe ich aus meiner Praxis als Berater und Verantwortlicher in der Linie die 10 Gründe für das Scheitern von BCM-Implementierungen zusammengestellt. 1.    GAR NICHT BEGINNEN Der größte Fehler ist natürlich, mit …

Weiterlesen

Der folgende Beitrag geht der Frage nach, inwieweit eine einheitliche Softwareplattform unterschiedliche GRC-Themen effizient unterstützen kann und welche Synergien aufgrund einer einheitlichen Basistechnologie entstehen können. Business Continuity Management (BCM) und Interne Revision (IR) – Äpfel und Birnen? Business Continuity Management ist der Aufbau eines leistungsfähigen Notfall- und Krisenmanagements zwecks systematischer Vorbereitung für die Bewältigung von Schadenereignissen, so …

Weiterlesen

Auch in diesem Jahr wurde das BCM-Barometer durchgeführt: 68 Unternehmen nahmen an der anonymen Umfrage der BCM Academy GmbH teil. Im Zeitraum vom 15.01.2016 bis 29.02.2016 wurde diese branchenübergreifende Umfrage im deutschsprachigen Raum durchgeführt. Ziel war es, die Trends, Zahlen, Daten und Fakten der Unternehmen zum Thema Business Continuity Management zu ermitteln. Weitere Informationen und …

Weiterlesen

Ein Mitarbeiter erhält eine an ihn persönlich adressierte Mail in der ihm ein befreundeter Geschäftspartner das Profil eines interessanten Kandidaten für eine offene Stelle im Anhang zusendet. Der Mitarbeiter öffnet den Anhang der Mail und das Schicksal nimmt seinen Lauf. Schrittweise verschlüsselt die im Anhang enthaltene Ransomware alle Dateien in den Laufwerken. Geistesgegenwärtig schaltet der Mitarbeiter …

Weiterlesen

Im April startet das erste Modul des Zertifikat Enterprise Risk Manager (Univ.). Das berufsbegleitende Qualifizierungsprogramm entstand in einer Zusammenarbeit vom Forschungszentrum Risikomanagement der Wirtschaftswissenschaftlichen Universität Würzburg (FZRM) und der Risk Management Association (RMA). Mit dieser Partnerschaft ist eine außergewöhnliche Verzahnung von wissenschaftlichen Erkenntnissen und praktischen Anwendungsmöglichkeiten im Bereich des Risikomanagements gewährleistet. Die Intensivweiterbildung verteilt sich …

Weiterlesen

    Interviewpartner: Matthias Rosenberg Funktion: Geschäftsführer Unternehmen: Controllit AG Website: www.controll-it.de       Beschreiben Sie kurz Ihr Unternehmen. Welche Zielgruppe sprechen Sie hauptsächlich an? Die Controllit AG versteht sich als Partner im Bereich Business Continuity Management. Seit über 15 Jahren helfen wir unseren Kunden mit strategischen, organisatorischen und technischen Konzepten, ihre Geschäftsprozesse gegen Bedrohungen abzusichern und für Notfälle vorzusorgen. Alle erbrachten Leistungen der Controllit …

Weiterlesen

10. RMA-Jahreskonferenz: der Risk-Management Congress Unter dem Motto „Erfolgreiches Chancen- und Risikomanagement 2015“ veranstaltet die RMA am 21. und 22. September ihre 10. Jahreskonferenz. Die Schwerpunkte der Jubiläumskonferenz reichen von Reputationsrisiken über COSO ERM Update bis zum Thema Compliance in der Unternehmensplanung. Die RMA-Jahreskonferenz hat sich in den letzten Jahren zur wichtigsten Fachtagung rund um die …

Weiterlesen

Gibt man den Begriff BCM in eine Suchmaschine ein, so erhält man zuerst Informationen zu einem Diät- und Ernährungsprogramm, dem Body Cell Mass Index oder zu Neu- und Gebrauchtbooten. Selbst der Wikipedia-Eintrag zu "Business Continuity Management" kommt erst nach einer Vielzahl anderer Interpretationen dieser Abkürzung. Ähnlich ergeht es dem Suchenden bei den Begrifflichkeiten "BCM Fortbildung". …

Weiterlesen

Unter dem Kürzel DIN EN ISO 22301:2014 wurde die deutsche Übersetzung der ISO 22301:2012 veröffentlicht. Damit liegt neben der internationalen und der europäischen auch eine deutsche Norm zu BCM vor. Die Norm zur "Sicherheit und Schutz des Gemeinwesens – Business Continuity Management System – Anforderungen (ISO 22301:2012); Deutsche Fassung EN ISO 22301: 2014" enthält Anforderungen an …

Weiterlesen

In einer Zeit, in der eine Katastrophe die nächste jagt fragen sich viele Unternehmer, ob es tatsächlich möglich ist, ihr Unternehmen sicher und störungsfrei durch diese Turbulenzen zu bringen. Auch wenn viele der Naturereignisse, Pandemien, Flugzeugabstürze und "Dauer-Streiks" nicht vorhersehbar sind, macht es trotzdem Sinn, über eventuelle Störungen und ihre Auswirkungen auf das eigene Unternehmen …

Weiterlesen

Das Online-Drehkreuz 3grc.de hat sich 2014/2015 inhaltlich und optisch weiterentwickelt. Wir möchten allen Lesern und Leserinnen zusätzlich zu den erst neu online gestellten Seiten, spannende Zahlen rund um das Online-Drehkreuz 3grc.de präsentieren. Wir haben kontinuierlich an der Verbesserung unserer Internetplattform gearbeitet: Es wurden neue Inhalte erstellt, die Nutzerführung verbessert und die Informationsbereitstellung optimiert. Ergänzend haben wir viele fachliche Interviews …

Weiterlesen

Interviewpartner: Rolf Irion Funktion: Geschäftsführer Unternehmen: HiScout GmbH Website: www.hiscout.de          Beschreiben Sie kurz Ihr Unternehmen. Welche Zielgruppe sprechen Sie hauptsächlich an? Die HiScout GmbH wurde 2009 gegründet und zählt inzwischen im deutschsprachigen Raum zu den führenden Anbietern von Software für das Management von Informationssicherheit, Geschäftskontinuität und der damit verbundenen Risiken. Zu unseren Kunden gehören namhafte Institutionen aus dem Dienstleistungs-, Finanz- und …

Weiterlesen

Pressemitteilung Korschenbroich, 31.07.2014 Das Unternehmen 3GRC GmbH aus Korschenbroich feiert sein 1-jähriges Bestehen. Seit Juli 2013 wurde unter der Leitung von Ulrich Palmer mit 3grc.de ein Online-Drehkreuz als Wegweiser für die unter dem Überbegriff Governance, Risk & Compliance (GRC) zusammengefassten Themen geschaffen und zu Jahresbeginn für Jedermann kostenfrei und ohne Anmeldung online zur Verfügung gestellt. Das inhabergeführte Dienstleistungsunternehmen …

Weiterlesen

(Leiter Competence Center BCM, ACG Automation Consulting Group GmbH) 1. "3GRC in einem Tweet" (@3GRC_GmbH) Ist eine moderne Plattform um Anbieter und Kunden von GRC Lösungen zusammenzubringen. #GRC #Blogreihe #Interview   2. Warum haben Sie sich für eine Präsenz auf 3grc.de entschieden? Um die ACG Consulting Group GmbH mit ihren Dienstleistungen im GRC-Umfeld bekannter zu machen. Insbesondere handelt es sich hierbei …

Weiterlesen