Kategorie: Risikomanagement

Beitrag

Am 31.10.2017 hat die EBA die finale Konsultationsphase zur Stärkung der Säule-II gestartet. Neben den in diesem Blog besprochenen Stresstesting Guidelines werden SREP-Guidelines sowie IRRBB-Guidelines konsultiert. Hierzu wird von den Teilnehmern ein Feedback bis zum 31.01.2018 erwartet. Das Ziel dieses Blogs besteht darin, die wichtigsten Unterschiede des aktuellen Entwurfes (2017) […]

Weiterlesen

Beitrag

Am 27. Oktober veröffentlichte die BaFin mit dem Rundschreiben 09/2017 die Neufassung der MaRisk. Die finale Version beschließt den seit Februar 2016 dauernden Konsultationsprozess und tritt mit Veröffentlichung in Kraft. Für neue Anforderungen gilt eine Umsetzungsfrist bis zum 31.10.2018. Hiervon kann in Einzelfällen abgewichen werden, insbesondere im Hinblick auf das […]

Weiterlesen

Beitrag

Spannende Veranstaltungen warten bis zum Jahresende noch auf Sie! Informieren Sie sich auf dem Bundeskongress Compliance-Management, lassen Sie sich in die Welt der Ernährungswirtschaft entführen, starten Sie einen Lehrgang zum Unternehmensweiten Risikomanagement oder diskutieren Sie mit Experten über Corporate Governance-Herausforderungen im Gesundheitswesen. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrem Vorhaben! […]

Weiterlesen

Beitrag

Erst die Umsetzung von Maßnahmen zur Risikobewältigung führt dazu, dass Risiken das eigene Unternehmen in einem geringeren Ausmaß bedrohen als vorher. Welche Möglichkeiten hat ein Unternehmen und welche Maßnahmen sind sinnvoll? Die Norm ISO 14971 für Medizinprodukte definiert Maßnahmen als „zielgerichtete Tätigkeiten bzw. Prozessschritte, die dazu dienen, identifizierte Risiken zu […]

Weiterlesen

Beitrag

„Viel hilft viel“ ist ein bekanntes Motto und wird gerne in allen möglichen und unmöglichen Lebenslagen des privaten und beruflichen Umfelds angewandt. Sei es bei übermäßigem Sport, zu viel digitalem Konsum oder im Falle immenser Überstunden im Job sowie der Überregulierung im Organisationsablauf. Hier wie dort wäre weniger mehr und […]

Weiterlesen

Beitrag

Unternehmen müssen sich in unsicheren Zeiten wappnen, um Risiken zu begegnen sowie die Organisation widerstandsfähiger gegen Krisen aufzustellen. Das Ziel: von der Risiko- zur Chancensicht gelangen. Dabei kommt dem Risikomanager im Gesamtprozess des Initiierens, Informierens und Vermittelns eines modernen Chancen- und Risikomanagements eine Schlüsselrolle in der Organisation zu. Risikomanagementwissen gefragt […]

Weiterlesen

Beitrag

Identity & Access Management (I&AM) ist ein maßgeblicher Enabler der Digitalisierung – das reine Zuweisen von Berechtigungen war gestern. IT-Tools sind bereits heute elementare Voraussetzung für Geschäftsprozesse in Unternehmen. Die Menge geschäftskritischer Daten steigt rapide an und unterliegt zudem laufend Veränderungen. Die Kernaufgabe des I&AM, der Schutz von Zugriffsberechtigungen auf […]

Weiterlesen

Beitrag

GRC-Forum: GRC – Erfolgsfaktor Integration Unternehmen sind heute aufgrund von weitreichenden wirtschaftlichen Veränderungen, geopolitischen Krisen, aufsichtsrechtlichen Reformen oder Cyber-Bedrohungen mit einer sich schneller denn je wandelnden Risikolandschaft konfrontiert. Dazu kommen beinahe täglich neue Risiken, die individuell betrachtet und gesteuert werden müssen. Dafür braucht es nicht nur ein stark ausgeprägtes Bewusstsein […]

Weiterlesen

Beitrag

Unternehmensweites Risikomanagement hat sich in den letzten Jahren als fixer Bestandteil der Corporate Governance der meisten großen Unternehmen etabliert. Die in den Unternehmen implementierten Risikomanagementsysteme sind aber keineswegs einheitlich, sondern je nach Unternehmen sehr unterschiedlich entwickelt. Ein wesentliches Differenzierungsmerkmal ist die Vorgehensweise bei der Bewertung und Aggregation der Risiken. Hier […]

Weiterlesen