Kategorie: Compliance

Beitrag

Der Sarbanes-Oxley-Akt (SOX) ist nach wie vor ein Top-Thema für die Unternehmen, obwohl seine Einführung bereits 15 Jahre zurück liegt. Doch auch unter den derzeitigen politischen Rahmenbedingungen bleibt das regulatorische Umfeld extrem dynamisch. Das Audit Management und die Geschäftsführung suchen daher weiterhin nach Entlastungsmöglichkeiten im Bereich des Compliance Managements und […]

Weiterlesen

Beitrag

Mit Data Analytics werden aus unsortierten Daten Erkenntnisse gewonnen. Das gilt auch für den Unternehmenssektor. Mit der richtigen technischen Unterstützung können Compliance-Anforderungen leichter eingehalten und neue Potenziale erschlossen werden. Viele Unternehmen im Banking-Umfeld speichern große Mengen an Daten, die oft brachliegen oder nur unzureichend genutzt werden. Durch den Einsatz von […]

Weiterlesen

Beitrag

Die Fähigkeit eines Unternehmens, mit Vorschriftenänderungen effizient und wirkungsvoll umzugehen, ist für ein erfolgreiches Compliance- und Risikomanagement von entscheidender Bedeutung. Wie groß die damit verbundenen Herausforderungen sind, hängt auch von der Größe der Organisation, ihrer geographischen Ausdehnung, der Branche und dem Geschäftsmodell ab. Darüber hinaus kann die Interpretation und Verarbeitung […]

Weiterlesen

Beitrag

Master Risiko- & Compliancemanagement Risiken und Compliance-Probleme, aber auch brachliegende Chancen, stecken in allen Unternehmensbereichen, wie z.B. Strategie, Organisation, Personal, Finanzen, F&E, Beschaffung, Produktion, Vertrieb und IT. Unzureichendes Risiko- und Compliancemanagement bedeutet oft die Bedrohung der Existenz von Unternehmen. Deshalb konzipierte Prof. Dr. jur. Josef Scherer als Studiengangsleiter an der […]

Weiterlesen

Beitrag

Die rasante Entwicklung im Zahlungsverkehrsmarkt, die Einführung neuer Technologien und vieler innovativer Geschäftsmodelle infolge der Digitalisierung haben zu Anpassungserfordernissen geführt. Deshalb wurde Ende 2015 die überarbeitete Zahlungsdienstrichtlinie 2 (EU-Richtlinie 2015/2366) mit einer Reihe von Regelungen erlassen, um die Sicherheit im Zahlungsverkehr zu erhöhen und weiteren Wettbewerb zu fördern. Das große […]

Weiterlesen

Beitrag

RegTech beschleunigt die digitale Transformation von Risikomanagement und Compliance in Banken. Finanzinstitute sehen sich auf ihrem Markt zurzeit massiven Umbrüchen durch neue Technologien und Wettbewerbern ausgesetzt. Gleichzeitig verschärft sich die Regulierung ihrer Tätigkeiten nach wie vor erheblich. Klare Regelungen für die neuen Anwendungen (FinTech/RegTech) fehlen jedoch noch weitgehend. RFC Professionals […]

Weiterlesen

Beitrag

Mit welchen aktuellen Brennpunkten sich mittelständische Unternehmen beschäftigen steht im Zentrum der Studie „Compliance – Brennpunkte im Mittelstand„, die von der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Ebner Stolz in Zusammenarbeit mit dem F.A.Z.-Institut herausgebracht wurde. Für die Studie wurden 447 Entscheider der ersten und zweiten Führungsebene von mittleren und großen Unternehmen anonym […]

Weiterlesen

Beitrag

Die Entwicklung und der Einsatz von neuen Technologien verändern viele Bereiche des täglichen Arbeitslebens und des Miteinanders – auch in den Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens. Medizin 4.0, Pflege 4.0, digitale Transformation und Disruption sind nur einige Schlagwörter, die die zukünftigen Herausforderungen umschreiben. Viele Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens haben […]

Weiterlesen

Beitrag

Künstliche Intelligenz (KI) bietet der Geschäftswelt enorme Chancen. Betrachtet man die Wechselwirkung zwischen dem Risiko eines Unternehmens und seinen Zielen, könnte man sehr einfach schlussfolgern, welchen Beitrag Künstliche Intelligenz für Governance, Risk und Compliance Aktivitäten bringen kann. Doch was genau ist unter KI zu verstehen? Künstliche Intelligenz ist definiert als […]

Weiterlesen